Riester-Rente

Diese privat finanzierte Form der Rente wird vom Staat durch Zulagen und Sonderabzugsmöglichkeiten gefördert. Da die gesetzliche Rente gerade für Geringverdiener nicht mehr ausreichen wird, fördert der Staat diese Form der Altersvorsorge mit folgenden Zuschüssen:

 

  • Alleinstehende 154 €
  • Ehepaare 308 €
  • für jedes Kind kommen 185 € bzw. 300 €(wenn ab 01.01.2008 geboren) hinzu

 

Um diese Zulagen "geschenkt" zu bekommen muss der Riestersparer 4 % bis maximal 2.100 € seines Bruttoeinkommens in den Vertrag einzahlen, bei Geringverdienern gilt ein Mindestbeitrag von 60 € pro Jahr.

 

Die Anbieter von Riester-Produkten garantieren auf jeden Fall die Rückzahlung der eingezahlten Beiträge und bieten eine Mindestverzinsung von 2,25 %. Die Auszahlung der Rentenleistung erfolgt frühestens ab dem 60. Lebensjahr wobei maximal 30 % der Summe als einmalige Kapitalauszahlung gewählt werden können, der Rest wird verrentet.

 

Zudem kann der Vertrag wie folgt individuell gestaltet werden:

 

  • Vereinbarung einer lebenslangen Rente
  • lebenslange Rente mit Garantieoption, d. h. die Rente wird nach dem Tod des Versicherten für eine bestimmte Zeit an die Hinterbliebenen weitergezahlt
  • lebenslange Rente mit Todesfallleistung, d. h. das verbleibende Kapital wird nach Abzug der bereits gezahlten Rente an die Hinterbliebenen ausgezahlt
Neben der klassischen Riester-Rente können auch Verträge auf Fondsbasis abgeschlossen werden, hier gibt es zwar keine Mindestverzinsung, der Kapitalerhalt wird aber garantiert. Zudem besteht die Möglichkeit, dass am Ende der Laufzeit mehr Kapital im Topf ist als bei der klassischen Form.

 

Eine Riester-Rente ist ALG II sicher und kann praktisch fast von jedem abgeschlossen werden, mit folgenden Ausnahmen:

 

  • Studenten
  • Bezieher von Vollrenten
  • Selbstständige in berufsständischen Versorgungswerken, z. B. Ärzte, Anwälte...
  • Selbstständige, die nicht in der gesetzlichen Rentenversicherung plichtversichert sind
  • Hausfrauen(geht nur, wenn der Ehegatte auch einen eigenen Vertrag hat)

 

Die Auszahlungen der Riester-Rente unterliegen der nachgelagerten Besteuerung und sind in der Ansparphase steuerfrei.

 

Ist eine Riester-Rente für mich sinnvoll - welche Gesellschaft bietet mir die optimale Absicherung?

 

 

Diese und andere Fragen beantworten wir Ihnen kostenfrei und unverbindlich über unser Kontaktformular, wir helfen Ihnen gerne weiter...

 
                                                                             Startseite I Kontakt I Impressum
Onlinerechner
Hotline
Rückruf
E-Mail
 
 
I Aktuelles

Unisex-Tarife kommen noch dieses Jahr! Die Tarife der privaten

Krankenversicherung werden spätestens ab dem 21.12.2012 aufgrund eines Urteils des Europäischen Gerichtshofes geschlechtsneutral kalkuliert. mehr... 

 

I Kontakt

Optimax Finanz
Schulstraße 14
58256 Ennepetal

info@optimax-finanz.de
Tel.:   02333 - 833391

Fax.:  02333 - 833393

Mobil: 0171 - 3695888